Kategorien
Nachspeise Rezept

Kardinalschnitte

Zutaten:

Biskuitmasse:

  • 5 Dotter
  • 2 Pck. ganze Eier
  • 6 dag Staubzucker
  • 6 dag Mehl

Schneemasse:

  • 5 Eiklar
  • 25 dag Feinkristallzucker

Creme:

  • 2 Becher Schlagobers
  • 2 El. Cappuccinopulver
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 250 dag QimiQ

Zubereitung:

Eiklar zu festen Schnee schlagen, Zucker beimengen und weiterschlagen bis sich der Zucker völlig aufgelöst hat. Dann die Masse in einen Spritzsack mit großer Tülle füllen. Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Eiklarmasse der Länge nach aufspritzen, dabei werden jeweils 2 Bahnen dicht nebeneinander und die dritte darüber gespritzt, dann 2 cm auslassen und wieder Eiklarmasse spritzen. Insgesamt 6 mal durchführen.

Für die Biskuitmasse Dotter, Eier und Staubzucker schaumig schlagen, dann Mehl unterheben. Die Biskuitmasse in den Spritzsack füllen und zwischen die Eiklarbahnen spritzen. Bei ca. 150° ca. 35 Minuten bei Heißluft backen.

Aus dem Ofen nehmen, stürzen und das Papier abziehen und auf ein anderes Papier zurückstürzen. Kardinalschnitten in der Mitte der Länge nach durchschneiden, die Fülle aufstreichen und mit der 2. Hälfte bedecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.